Suche bearbeiten

23 SEAT Altea XL gebraucht

SEAT Altea XL
Ansicht:

SEAT Altea XL: Gebrauchtwagen in geprüfter Qualität

Der SEAT Altea XL wird seit 2006 produziert. Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei um eine größere Version des Altea. Der Altea XL ist 18,7 Zentimeter länger als der normale Altea. Im Jahr 2009 wurde der Altea XL überarbeitet. Dabei wurde die Karosserie verändert und das Interieur aufgefrischt. So wurde unter anderem das Armaturenbrett überarbeitet und das Lenkrad neu gestaltet. Dazu gab es neue Kunststoffoberflächen und ein neues Beleuchtungskonzept.

Vielfältige Motorenpalette
Der SEAT Altea XL ist als Kombi entweder mit einem TSI-Benzinmotor oder einem TDI-Dieselmotor mit Common-Rail-Einspritzung erhältlich. Die Motorenpalette ist seit 2006 stetig gewachsen und dementsprechend vielfältig. Die maximale Leistung der TSI-Benzinmotoren erstreckt sich von 63 kW (86 PS) bis zu 118 kW (160 PS). Dementsprechend groß ist der Unterschied in der Beschleunigung von 0 auf 100 km/h. Die leistungsstarke 1.8 Liter TSI Variante beschleunigt auf 100 km/h in 8,6 Sekunden. Die schwächste Motorvariante, ein 1.4 Liter Ottomotor, erreicht die 100 km/h nach 15,4 Sekunden. Analog dazu finden sich starke Leistungsunterschiede bei den TDI-Dieselmotoren. Der 1.6 Liter TDI-Dieselmotor hat eine maximale Leistung von 66 kW (90 PS). Er beschleunigt von 0 auf 100 km/h in 14,1 Sekunden. Der leistungsstarke 2.0 Liter TDI-Dieselmotor mit 125 kW (170 PS) benötigt dafür nur 8,7 Sekunden.

Der beste Weg zum sicheren Gebrauchtwagenkauf
Sie wollen einen gebrauchten SEAT Altea XL kaufen? In der Gebrauchtwagenbörse von „Das WeltAuto“ finden Sie gebrauchte Modelle von zertifizierten Partnerhändlern.

seat-altea-xl-seitenansicht
car-favorit searchagent compare-large up back View Tile View List undo Engine foreward Odometer Calender Pin share car-favorit-empty plus car-limousine crosshair car-kombi car-van car-suv car-coupe car-cabrio car-andere tick down print magnifier close sketch-front