Suche bearbeiten

1 Škoda Roomster Gebrauchtwagen zur Auswahl

Škoda Roomster
Ansicht:

Škoda Roomster: Gebrauchte Modelle in geprüfter Qualität kaufen

Für den Škoda Roomster gilt: Der Name ist Programm. Er weist auf die Mischung aus den praktischen Vorteilen eines Minivan (Room) hin, gepaart mit dem dynamischen Fahrverhalten und der Sportlichkeit eines Roadsters. Der Roomster kam im September 2006 auf den Markt, seine Produktion wurde jedoch mit April 2015 eingestellt. Zwischendurch verpasste Škoda dem Roomster analog zum Fabia II eine Modellpflege im April 2010.

Die Serie erfuhr sowohl ein Update im Design (Vorderwagen, Interieur, Armaturenbrett) als auch stärkere Motoren: Ein 1,2-Liter-TSI mit 63 oder 77 kW und ein 1,6-Liter-TDI mit 66 oder 77 kW Leistung. Zusätzlich wurde eine GreenLine-Variante mit 1,2-Liter-TDI und geringerer Emission angeboten. Im April 2007 kam die Lieferwagen-Variante als Škoda Praktik auf den Markt. Äußerlich ident mit der Basisversion, besitzt der Innenraum keine Bestuhlung, sondern eine Abtrennung von Fahrgast- und Laderaum.

Im Roomster finden sich Technik- und Karosserieelemente aus dem Škoda Octavia und dem Škoda Fabia II. Hergestellt wurde das Fahrzeug in der tschechischen Republik, in Mladá Boleslav und Kvasiny. Der Rapid konnte im Euro NCAP-Crashtest fünf Sterne erzielen und wurde für sein Design mit dem red dot design award prämiert.

 

Tipp
Schauen Sie sich bei den Suchergebnissen die Detailseiten an. Dort finden Sie viele nützliche Informationen, wie etwa die Erstzulassung des gebrauchten Škoda Roomster-Modells.

Weiter zu den beliebtesten Skoda Roomster Modellen:

language car-favorit compare-large searchagent up back View List View Tile undo Pin Odometer Engine Calender car-favorit-empty foreward print crosshair plus magnifier tick down close sketch-front car-kombi car-van car-suv car-limousine car-coupe zweirad car-andere car-cabrio