DER VW GOLF VII VARIANT (2014)

07.08.2019


Wir werfen einen Blick zurück ins Jahr 2014. Damals haben die Kollegen von Go! Das Motormagazin den Golf VII Variant vorgestellt. Der Allrounder beeindruckt immer noch. Alle Details gibt's im Video.

In Österreich sagt man: „ Der größte Platz ist in der kleinsten Hütte!“ Dabei ist der Golf Variant mit 4,56 Meter ganz und gar nicht  klein. Sondern mit maximal 1620 Liter Kofferraumvolumen ein echter Packesel. Dabei bleibt der Golf aber immer unbockig und, typisch Golf, unauffällig bis zum Exzess. Die einen beklagen, den einen ist es zu langweilig den anderen wiederum zum drüber. Doch die breite Menge findet ihn einfach gut! 
Der Golf Variant ist ein Auto wie ein verbindlicher Handschlag! Kein Drama und keine Langeweile sondern einfach am Punkt für alle alltägliche Bedürfnisse.  Eigentlich so wie man sich den perfekten Partner vorstellt. Den Golf Variant kann man sich also ziemlich bedenkenlos für viele Jahre in die Garage stellen.


Eckdaten zum VW Golf VII Variant 2014 

  • Leistung : 85-300 PS
  • Benzin oder Diesel mit Front- oder Allradantrieb



Stärken und Schwächen des VW Golf VII Variant 

Stärken

+ Verlässlichkeit über viele Jahre 

Schwächen

- kein überbordendes Design



car-favorit compare-large searchagent up magnifier share