Autoradio

  • Radio ist das Kurzwort für Radio- oder Rundfunkempfangsgerät und bezeichnet generell einen Apparat zum Empfang von Hörfunksendungen.
  • Ein Autoradio im Speziellen ist ein Hörfunkempfänger, der im Fahrzeug eingebaut ist. Es dient zum Musik und Nachrichten hören während der Autofahrt sowie dem lautstarken Mitsingen der Fahrer und Beifahrer.
  • Das Autoradio ist normalerweise auf 12 Volt ausgelegt und das Gehäuse ist an das Fahrzeug angepasst.
  • Heutzutage haben Autoradios üblicherweise Anschlussstecker nach ISO 10487.
  • Die meisten Radios können Rundfunksender auf Ultrakurzwellen und Mittelwellen empfangen. Vereinzelt gibt es bereits Radiogeräte für den Empfang von Digitalradios.
  • In der Regel gehört zur Radioausstattung ein RDS-Decoder mit dazu.

 

RDS-Decoder

RDS bedeutet Radio Data System. Das Radio Data System ist ein Service von den Rundfunkanstalten, welches neben dem hörbaren Sendeprogramm auch Zusatzinformationen aussendet. Die Zusatzinformationen werden durch RDS-fähige Radiogeräte ausgewertet. Durch die Übermittlung des Sendernamens wird statt der Sendefrequenz der Name des jeweiligen Radiosenders angezeigt.

 

Autoradio Anschlussstecker

Die ISO 10487 ist eine Norm zur Standardisierung von Anschlussstecker für das Autoradio.

 

Autoradio-Typen

Es werden nachfolgend unterschiedliche Autoradio-Typen vorgestellt, die nicht immer trennscharf voneinander unterschieden werden können, sondern heutzutage eine Fülle von unterschiedlichen Funktionen erfüllen:

Aux Autoradio

Das Aux Autoradio verfügt über einen Aux Anschluss, der dem Radiohörer ermöglicht, neben eingebauten Geräten auch externe Elektrogeräte anzuschließen.

Bildschirm Autoradio

Genau genommen sind fast alle Autoradios mit einem Bildschirm bzw. Display ausgestattet. Früher zeigten die Bildschirmgeräte der Radios jedoch nur kurz den Namen des Radiosenders an oder teilten mit, ob eine CD abgespielt wird. Heutzutage sind die Bildschirmmonitore jedoch wesentlich größer und meist farbig.

Bluetooth Autoradio

Mit einer Reichweite von bis zu zehn Metern sind Autoradios mit Bluetooth ein wesentlicher Ersatz für Kabel, um eine digitale Datenübertragung zu vereinfachen. Dies ist insofern von Vorteil, als dass zahlreiche Kabel im Auto oft störend sein und im Ernstfall sogar zur Gefahrenquelle werden können.

CD Autoradio

CD Autoradios sind Geräte, die einen CD-Player integriert haben.

DAB Autoradio

Die Abkürzung DAB steht für Digital Audio Broadcasting und bezeichnet die digitale Radioübertragung. Mittels dem DAB Autoradios können Satelliten- und Kabelsender auch jederzeit unterwegs abgerufen werden.

DVD Autoradio

DVD Autoradios sind Geräte, die das Abspielen von DVDs ermöglichen.

Freisprech Autoradio

Heutzutage hat fast jedes neue Fahrzeug ein Autoradio mit Freisprecheinrichtung, dass ein problemfreies Telefonieren während der Autofahrt ermöglicht – denn mittlerweile ist das Telefonieren während der Autofahrt strafbar.

MP3 Autoradio

MP3 Autoradios haben einen MP3 Player integriert, der MP3-CDs oder MP3-Dateien auf einen USB-Stick abspielen kann.

Navi Autoradio

Navi Autoradios verfügen über ein integriertes Navigationssystem.

SD Autoradio

SD Autoradios verfügen über einen SD-Kartenanschluss.

USB Autoradio

Bei USB Autoradios verfügt das Gerät über einen USB Anschluss.

IPhone Autoradio

Das iPhone Autoradio ermöglicht das Ankoppeln des iPhones.
compare-large car-favorit searchagent up